Ausbildung in Eckernförde

Der Start in das Berufsleben ist für Jugendliche und junge Erwachsene immer eine spannende Herausforderung. Was möchte ich einmal werden, welchen Ausbildungsberuf soll ich wählen? Diese und andere, zukunftsweisende Fragestellungen gilt es vorab zu klären, bevor die Suche nach einem passenden Ausbildungsbetrieb beginnen kann.

 

Die Wirtschaftsförderung Eckernförde möchte Jugendliche und junge Erwachsene dabei unterstützen, einen Ausbildungsplatz in und um Eckernförde zu finden. Dafür präsentieren wir ihnen hier neben der IHK-Lehrstellenbörse mit aktuellen Ausbildungsangeboten auch eine Kurzübersicht der offenen Ausbildungsberufe und den dazugehörigen Unternehmen.

IHK Lehrstellenbörse

Immer häufiger finden Ausbildungsbetriebe und Ausbildungssuchende nicht zusammen, sodass am Ende Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben und Jugendliche ohne Ausbildung dastehen. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat die Wirtschaftsförderung Eckernförde die Initiative „Azubis für Eckernförde“ ins Leben gerufen. Zahlreiche Unternehmen sind der Aufforderung gefolgt und haben ihre Ausbildungsplätze kostenfrei in der IHK-Lehrstellenbörse veröffentlicht. Ausbildungssuchende finden auf der Seite eine Übersicht über die aktuellen Stellenausschreibungen in Eckernförde und Umgebung. Am besten gleich mal reinschauen!

 

 

 

Zur IHK-Lehrstellenbörse

Tag der Offenen Tür mit Berufsinformationsforum

Unter dem Motto "Unsere Schüler könnten Ihre Auszubildenden sein!" bietet das Berufsbildungszentrum Rendsburg-Eckernförde (BBZ) 2017 am Standort Eckernförde wieder einen Tag der Offenen Tür mit Berufsinformationsforum an:

 

Tag der Offenen Tür mit Berufsinformationsforum

Dienstag, 26. September 2017

07:00 - 17:00 Uhr

BBZ, Fischerkoppel 8, 24340 Eckernförde

 

Besucher werden rund 1.200 Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden Schulen aus der Umgebung sowie des BBZ sein.

 

Unternehmen haben noch bis Ende August Zeit, sich einen Standplatz zu sichern. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, sich - nach vorheriger Anmeldung - in der Zeit von 14:00 - 17:00 Uhr mit einem 15-minütigen Kurzvortrag zu präsentieren. Bitte wenden Sie sich für Absprachen telefonisch (Tel.: 04351 75740) oder per E-Mail an Per Hendrik Hansen (per.hansen@bbz-rd.eck.de) oder Sven Vondracek (sven.vondracek@bbz-rd-eck.de).

Ausbildungsberufe

Hier finden Sie eine alphabetische Übersicht von Ausbildungsberufen, die Eckernförder Unternehmen anbieten sowie eine kurze Beschreibung. 

Anlagenmechaniker/-in

Anhand von technischen Zeichnungen  fertigen Anlagenmechaniker einzelne Bauteile und montieren diese zu Baugruppen, Apparaten, Rohrleitungssystemen und Anlagen. Auch die Instandhaltung sowie die Erweiterung und Wartung von Anlagen gehören in ihren Tätigkeitsbereich. Arbeitgeber sind überwiegend Unternehmen der Metallindustrie sowie Gas-, Wasser- und Elektrobetriebe. Bewerber sollten technisch interessiert sein und handwerkliches Geschick mitbringen.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Hermann Grimm e.K. Inh. Ralph Schikorr Installateur-Heizungsbaumeister, Marienthaler Str. 26, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 43014

Bäcker/-in

Bäcker sind für die Teigherstellung verantwortlich und produzieren Brot, Backwaren und Torten. Sie stellen Maschinen ein, z.B. Teilmischmaschinen und arbeiten oftmals für industrielle Großbäckereien und handwerkliche Bäckereien. Besonders wichtig ist das Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Lebensmitteln. Sorgfalt, Geschick und die Freude am Umgang mit Lebensmitteln sind Voraussetzungen für diesen Beruf. 

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Bäckerei Günther GmbH, Dorothea-Erzleben-Str. 5, 24145 Kiel, Tel.: 0431 169070

 

Bodenleger/-in

Ob textile Platten, Fertigparkett oder Laminatböden - das Verlegen von Bodenbeläge und deren  Instandhaltung zählen zu den Hauptaufgaben von Bodenlegern. Dazu gehört auch die Beratung von Kunden, die Berechnung der Materialbedarfe und die Vorbereitung der Untergründe. Körperliche Fitness und die Freude an handwerklicher Arbeit ist wichtig. Bewerber benötigen außerdem ein gutes Farb- und Formgefühl.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Knutzen Teppich-Hof GmbH, Rendsburger Str. 122, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 769560

 

Einzelhandelskaufmann/-frau

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen Waren aller Art. Auch die Beratung der Kunden und Bearbeitung von Reklamationen gehört zu ihren Aufgaben. Sie arbeiten auch im Einkaufs- und Lagerwesen und sind verantwortlich für betriebswirtschaftliche Aufgaben des Rechnungswesen und des Marketing. 

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Lidl Vedrtriebs GmbH & Co. KG, Industriestr. 5, 24647 Wasbek, Tel.: 04351 6004215

Knutzen Teppich-Hof GmbH, Rendsburger Str. 122, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 769560

Textilhaus Behrendt GmbH und Co. KG, Kieler Str. 15, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 72730

Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik planen elektrotechnische Anlagen von Gebäuden sowie die entsprechende Energieversorgung und Infrastruktur. Sie installieren Anlagen, nehmen sie in Betrieb und sind bei Bedarf für Wartungen und Reparaturen zuständig.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Elekro-Service Eckernförde GmbH, Rosseer Weg 37, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 75040

Elektro Lietz, Marienthaler Str. 16, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 81549

Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik stellen industriell Nahrungsmittelerzeugnisse nach festgelegten Prozessabläufen her. So erzeugen sie beispielsweise Konserven, Backwaren oder Erfrischungsgetränke. Neben der Herstellung sind sie auch für die Qualitätssicherung der Endprodukte zuständig. Arbeitgeber sind häufig Nahrungsmittel herstellende Großbetriebe. Von den Bewerbern sind technisches Verständnis und ein verantwortungsbewusster Umgang mit Lebensmitteln gefragt. Chemie- und Mathematikkenntnisse sind von Vorteil. 

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Bäckerei Günther GmbH, Dorothea-Erzleben-Str. 5, 24145 Kiel, Tel.: 0431 169070

 

Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk

Zu den Aufgaben von Fachverkäufern im Lebensmittelhandwerk zählen der Verkauf von Nahrungs- und Genussmittel sowie das Bedienen und Beraten von Kunden. Die Ausbildung kann in den Fachrichtungen "Fleischerei", "Bäckerei" oder "Konditorei" absolviert werden. Voraussetzungen für Bewerber sind Interesse an Lebensmitteln, Freude am Umgang mit Menschen, Verantwortungsbewusstsein und Verkaufstalent.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Bäckerei Günther GmbH, Dorothea-Erzleben-Str. 5, 24145 Kiel, Tel.: 0431 169070

 

Friseur/-in

Friseure/-innen waschen, pflegen, schneiden, färben und frisieren Haare. Sie bieten individuelle Kundenberatung in Fragen der Frisur, der Haarpflege sowie des Stylings an. Hinzu kommt Make-Up, Handpflege und der Verkauf von Pflegeprodukten und Kosmetika.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Facon Coiffeur, Gänsemarkt 2, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 5356

Handelsfachwirt/-in

Handelsfachwirte organisieren und überwachen Arbeitsprozesse im Einzel-, Groß- und Außenhandel.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG, Industriestr. 5, 24647 Wasbek, Tel.: 04321 6004215

Hauswirtschafter/-in

Die Übernahme der hauswirtschaftlichen Versorgung und Betreuung von Personen kennzeichnet den Tätigkeitsbereich von Hauswirtschaftlern. Aufgaben sind beispielsweise die Zubereitung von Speisen, das Reinigen von Textilien oder die Reinhaltung der Räume. Auch Planungs- und Kontrollaufgaben werden von ihnen wahrgenommen. Hauswirtschafter arbeiten vorwiegend in sozialen Einrichtungen, Kliniken und Herbergsbetrieben. Organisationstalent und Sorgfalt sollten Bewerber mitbringen, mathematische Fähigkeiten sind bei der Budgetverwaltung von Vorteil.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

DLRG Landesverband Schleswig-Holstein e.V., Berliner Str. 64, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 71770

Hörakustiker-in

Hörakustiker führen Hörtests durch und beraten Kunden bei der Auswahl von Hörsystemen. Sie stellen Otoplastiken her, passen Hörsysteme individuell an und übernehmen die Pflege dieser.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

 

Vitakustik GmbH, Gerichtstraße 2, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 2224

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement erledigen Sekretariats- und Assistenzaufgaben. Sie übernehmen Koordinations- und Organisationsaufgaben, gestalten und pflegen Kundenbeziehungen und kooperieren mit internen und externen Partnern.  Angehende Bürokaufleute sollten Interesse an kaufmännischen Abläufen haben und über gute Kenntnisse in Rechtschreibung und Grammatik verfügen.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Hermann Grimm e.K. Inh. Ralph Schikorr Installateur-Heizungsbaumeister, Marienthaler Str. 26, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 43014

DLRG Landesverband Schleswig-Holstein e.V., Berliner Str. 64, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 71770

Land- und Baumaschinen Mechatroniker /-in

Innovative Hightech bestimmt die Landwirtschaft von heute. Neben Schrauben, Schweißen und Löten verlangt die moderne Agrartechnik auch ein fachliches Know-how. Land- und Baumaschinenmechatroniker lernen den Umgang mit dieser modernen Technik, haben  direkten Kundenkontakt und unterstützen bei allen Reparatur- und Serviceaufträgen. Bewerber sollten handwerkliches Geschick und technisches Verständnis mitbringen.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Raiffeisen Technik Ostküste GmbH, Technik-Center Eckernförde, Rosseer Weg 19-23, 24240 Eckernförde, Tel.: 04351 75630

 

Raumausstatter/-in

Raumausstatter gestalten Räume und Möbel, beraten Kunden und gehen bei der Gestaltung auf ihre Wünsche ein. Das Vorbereiten der Arbeitsflächen gehört dabei ebenso zu ihren Aufgaben, wie die Kostenkalkulation und die Restauration von Möbeln. Bewerber sollten gestalterisches Talent und Kreativität mitbringen sowie ein Gespür für Formen, Farben und Materialien haben.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Knutzen Teppich-Hof GmbH, Rendsburger Str. 122, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 769560

 

Steuerfachangestellte/-r

Steuerfachangestellte unterstützen Steuerberater bei der Beratung und Betreuung ihrer Mandanten. Sie entlasten den Steuerberater bei der Finanzbuchführung, bereiten Steuerabschlüsse vor, erstellen Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie Steuererklärungen für Unternehmen und Privatpersonen.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Meike Gauger-Borchert StB., Bachstr. 10, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 726590

Verkäufer/-in

Verkäufer beraten Kunden und verkaufen verschiedenste Waren und Dienstleistungen. Sie unterstützen bei Maßnahmen der Verkaufsförderung, prüfen und pflegen Warenbestände, kassieren und rechnen die Kasse ab. Auch die Warenannahme und -kontrolle fällt in ihren Aufgabenbereich.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Textilhaus Behrendt GmbH & Co. KG, Kieler Str. 15, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 72730

Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG, Industriestr. 5, 24647 Wasbek, Tel.: 04321 6004215

Zahnmdeizinische/r Fachangestellte/r

Zahnmedizinische Fachangestellte assistieren Zahnärzten/-innen bei Untersuchungen und Behandlungen. Sie organisieren die Praxisabläufe und empfangen und betreuen Patienten.

Ausbildungsbetriebe in Eckernförde:

Praxis für Zahnheilkunde, Dr. Buechler, Kieler Straße 71, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 2847

Praxis Dr. Behrens und Raab, Bahnhofstr. 11, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351 3103

Zahnarztpraxis Dr. Ralf Lüttmann & Birgit Lüttmann-Siemsen, Prinzenstr. 5, 24340 Eckernförde, Tel: 04351 86600

 

Unterstützt von

der Industrie- und Handelskammer zu Kiel unddem Berufsbildungszentrum Rendsburg-Eckernförde.