Gewerbegebiet Grasholz

tl_files/bilder/Gewerbegebiet Grasholz/ZPW Logo + Text.jpg

Das neue Gewerbegebiet von Eckernförde

Das Gewerbegebiet Grasholz befindet sich am Ortsausgang in Richtung Schleswig und ist neu erschlossen worden, sodass es noch viele freie Parzellen gibt. Eine ideale Voraussetzung also, um eine adäquate Parzellengröße auszuwählen und sich innerhalb des Gewerbegebietes zu positionieren. Eine Zusammenlegung von Parzellen ist möglich.

 

  • Lage: an der B 76
  • Anzahl der Grundstücke: 35
  • Gesamtbaufläche: 72.853 qm
  • Parzellengröße: 1.049 - 4.091 qm
  • Grundstückspreis: 35,00 €/qm (zzgl. Kostenanteile für die Stadtwerke von 4,50 €/qm, zzgl. 0,85 €/qm MwSt.)
  • Grundsteuerhebesatz A: 320 von Hundert
  • Grundsteuerhebesatz B: 390 von Hundert
  • Gewerbesteuerhebesatz: 370 von Hundert
  • Komplett erschlossen (Strom, Wasser, Gas)
  • zulässige Gewerbeformen
  • Satzung des Bebauungsplan 34, 1. Änderung und ergänzende Dokumente

B-Planpool

B-Planpool

In dem folgenden B-Planpool finden Sie eine Übersicht der freien, reservierten und belegten Parzellen.

 

Für weitere Auskünfte können Sie sich gerne an uns wenden! 

 

Sie finden hier den B-Plan, die Parzellen, Preise und alle weiteren notwendigen Informationen rund um das Gewerbegebiet Grasholz.